Schlagfertiges rund ums Gerstenkorn


Seit genau 500 Jahren ist die Reinheit des deutschen Bieres per Gebot geregelt.

Aber Bier ist mehr als ein Grundnahrungsmittel: Es ist Medizin, variantenreiches Geschmackserlebnis, soziokulturelles Förderungsinstrument, kurz: der älteste Trinkgenuss der Welt ….

Grund genug, es noch weiter zu verarbeiten, kabarettistisch und musikalisch, philosophisch und rhythmisch, gesungen und getrommelt, belustigt und besonnen: Es erwartet Sie ein Abend voller schäumender Ideen, das Ergebnis eines ausführlichen Gärprozesses der Gedankenbrauerei. Wolfgang Schniske und Stefan Rieger laden Sie ein zu einer Verköstigung ihrer reinen Gedanken rund ums Bier.

Premiere am 23. April 2016 – dem Tag des Bieres,  dem 500jährigen Jubiläum des Reinheitsgebotes…